imago images / Seskim Photo

Türkei: Ehemaliger AKP-Abgeordneter Burhan Kuzu an Covid-19 verstorben

1.11.2020 8:06 Uhr

Der dreimalige AKP-Abgeordnete, ehemalige Berater des Präsidenten und ehemaliger Präsident der Verfassungskommission, Dr. Prof. Burhan Kuzu, ist in der Nacht auf Sonntag in einem privaten Krankenhaus seiner Erkrankung an Covid-19 erlegen.

Wie aus einer Erklärung des privaten Krankenhauses hervorgeht, befand sich Kuzu seit einiger Zeit in Behandlung und verstarb am sehr frühen Sonntagmorgen.

Der türkische Gesundheitsminister Dr. Fahrettin Koca bekundete über den Kurznachrichtendienst sein Beileid und meldete, dass Kuzu bereits seit dem 17. Oktober in Behandlung gewesen sei.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.