dha

Türkei: Corona-Neuinfektionen sinken weiter

28.6.2020 21:54 Uhr

Es sind zwar kleine Schritte, aber in die richtige Richtung: Am Sonntag gab es in der Türkei 1356 neue Coronafälle bei 48.309 durchgeführten Tests – das sind 14 weniger als am Samstag.

Grafik: covid19.saglik.gov.tr

Doch Gesundheitsminister Koca mahnt weiterhin zur Vorsicht: Noch sei der Rückgang an Neuinfektionen nicht schnell genug, und die Menschen bei der Einhaltung der Maßnahmen nicht zielstrebig genug. "Der Sommer darf kein Grund für Trägheit sein", so Koca am Sonntagabend über den Kurznachrichtendienst Twitter.

In den letzten 24 Stunden starben 15 Menschen an Covid-19, womit die Gesamttodeszahl auf 5097 ansteigt. Von 197.239 festgestellten Fällen haben sich mittlerweile 170.595 Menschen wieder erholt. Die Zahlen der Intensiv- und Beatmungspatienten ist erneut leicht gestiegen. Hier zeichnet sich noch keine langfristige Entspannung ab.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.