DHA

Türkei: Cesme ist bereit für den Tourismus

7.6.2020 13:27 Uhr

Die Vorbereitungen für die Eröffnung der Tourismus-Saison in der Türkei laufen überall an den Hotspots der Touristik-Destinationen auf Hochtouren. So auch in Cesme, dem beliebten Reiseziel für den Urlauber aus dem In- und Ausland, das knapp 80 Kilometer westlich von Izmir entfernt liegt. Jetzt, wo der Normalisierungsprozess nach dem Coronavirus und Covid-19 eingeläutet wurde, herrscht überall Vorfreude und geschäftiges Treiben.


In Cesme bei Izmir starten die Tourismusfachleute im Rahmen des Normalisierungsprozesses mit ihren letzten Vorbereitungen auf die Tourismus-Saison in der Türkei. Insbesondere in Alacati, das Dörfchen auf der Halbinsel, das für seine Boutique-Hotels bekannt ist, werden alle Maßnahmen für die Öffnung mit Hochdruck betrieben. Das aber mit der Ruhe und Gewissenhaftigkeit, für die das kleine Örtchen bekannt ist, das bisher jeden Sturm trotzte. Alacati kann fast nichts aus der Ruhe bringen – nicht einmal das Coronavirus Covid-19.


Enge Richtlinien werden in Cesme umgesetzt


Aktuell werden zum Startschuss die notwendigen Maßnahmen ergriffen. Das Terminsystem wird für die Kunden im Hotel angewendet, die ihr Frühstück einnehmen wollen, um so zu verhindern, dass zu viele Menschen zeitgleich essen wollen. Die Abstände zwischen den Tischen wurden auf zwei Meter festgelegt. Während das Tragen von Masken in öffentlichen Bereichen obligatorisch und verpflichtend ist, wurden Spender für Desinfektionsmittel in jedem Raum angebracht. Die Mitarbeiter tragen Masken, Handschuhe und Visiere. Darüber hinaus wird das Fieber von Mitarbeitern und Gästen regelmäßig gemessen.


Der Hotelbetreiber Celal Uysal gab an, alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen zu haben und sagte: "Wir setzen zuerst auf unsere Warnschilder. Unsere Gäste, die an die Rezeption kommen, desinfizieren ihre Hände nach der Messung ihres Fiebers und erhalten Masken. Sie werden gefragt, ob sie aus dem In- oder Ausland kommen und werden dann das Standardformular ausfüllen. Sie gehen danach in ihre gereinigten Zimmer." Cesme freut sich auf seine Gäste und scheint bestens präpariert.


(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.