imago images / agefotostock

Türkei: Besuche in Nationalparks von Bolu bald mit Termin

9.11.2020 8:09 Uhr

Die National- und Naturparks der türkischen Provinz Bolu wie der Yedigöller Nationalpark und die Naturparks von Abant und Gölcük könnten bereits ab dem nächsten Sommer nur noch mit Termin besucht werden.

Der Abant-Naturpark verwandelt sich in ein Wintermärchen (Bild: imago images / seskim foto)

Nachdem sich – vor allem in den Sommermonaten – immer wieder lange Autoschlangen vor den Eingängen der Parks gebildet haben, will man nun dazu übergehen, dass die Besucher sich im Voraus anmelden müssen und den Park nach Terminvorgabe besuchen. So möchte man dem Besucheransturm Herr werden und vor allem auch die Natur vor den Abgasen im Stau wartender Besucher schonen.

Der stellvertretende Minister für Land- und Forstwirtschaft, Fatih Metin, erklärte, dass man die Vorbereitungen für das Projekt abgeschlossen habe und voraussichtlich ab dem nächsten Sommer in Betrieb nehmen werde.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.