imago images / Hartmut Bösener

Türkei: Besiktas in Qualifikation zur Champions League, Galatasaray in Europa-League-Quali

30.7.2020 20:40 Uhr

Der Sports Arbitration Court (CAS) lehnte heute den Einspruch von Trabzonspor gegen die Sperre von einem Jahr an internationalen Wettbewerben ab. Dadurch verändert sich das Starterfeld aus der Türkei für die Champions League und die Europa League. Doch welche Teams treten nun auf europäischem Parkett an?

Durch die Sperre von Trabzonspor wird nun Besiktas Istanbul neben Meister Basaksehir an der Champions League teilnehmen. Basaksehir hat seinen Platz in der Gruppenphase durch den Gewinn der Meisterschaft sicher. Die Schwarzen Adler vom Dolmabahce Palast müssen jedoch durch die Qualifikationsrunde. Das bedeutet für den finanziell angeschlagenen Verein vom Bosporus, dass man hier schon Einnahmen generiert, die man in Transfers anlegen kann.

Galatasaray Istanbul der große Gewinner

Demir Grup Sivasspor hatte die Süper Lig als Tabellenvierter abgeschlossen. Für die UEFA rückt der Verein nun auf den dritten Tabellenplatz vor, weil Trabzonspor gesperrt ist. Als Vierter hätte man in die Qualifikation zur Europa League gemusst, doch nun ist das Team in der Gruppenphase. Alanyaspor ist auf dem fünften Tabellenplatz – war aber auch Pokalfinalist gegen Pokalsieger Trabzonspor. Dadurch wird Alanya nun wie ein "Pokalsieger" gewertet. Das heißt, der Verein aus der beliebten Urlaubsregion der deutschen Gäste, Antalya, wird in der dritten Qualifikationsrunde ins Geschehen eingreifen.

Den größten Sprung macht jedoch Galatasaray Istanbul. Das Team von Trainerfuchs Fatih Terim war raus und hatte nur diese eine Chance, in der kommenden Saison international zu spielen. Die traf dann auch tatsächlich ein. Das bedeutet, die Löwen dürfen in Europa auf Jagd gehen. Der Rekordmeister vom Bosporus wird in der dritten Qualifikationsrunde angreifen. Wie bei Besiktas lohnt es sich ebenso für Galatasaray, denn man ist auf jeden zusätzlichen Euro für Transfers dringend angewiesen.

In der Übersicht heißt das:

Basaksehir – Gruppenphase Champions League

Besiktas Istanbul – Qualifikationsrunde zur Champions League

Demir Grup Sivasspor – Gruppenphase Europa League

Alanyaspor – dritte Qualifikationsrunde Europa League

Galatasaray Istanbul – zweite Qualifikationsrunde Europa League

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.