Hürriyet

Türkei beim Filmfestival in Cannes gut vertreten

23.6.2020 20:30 Uhr

Das prestigeträchtigen Filmfestival in Cannes findet wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nur online statt, die Türkei ist trotzdem gut vertreten. Wie das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus mitteilte, werden vor allem einige türkische Kurz- und Spielfilme präsentiert.

Bei den Filmfestspielen, die am 22. Juni begonnen haben und noch bis zum 26. Juni im Internet laufen, "treffen" sich rund 8500 Filmprofis aus 60 Ländern.

Neues Film-Förderprogramm im Fokus

Neben den neusten Filmen wird in Cannes auch das neu eingeführte Förderprogramm für ausländische Filmproduzenten vorgestellt, bei dem sich die Türkei finanziell beteiligen will. Neben Kurz- und Spielfilmen sollen auch türkische Dokumentationen dem internationalen Publikum im Netz gezeigt werden.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.