Hürriyet

Türkei: ​Aladaglar-Nationalpark wartet mit reizvollen Naturschönheiten auf Besucher

4.1.2021 16:01 Uhr

Der Aladaglar-Nationalpark in der Provinz Nigde bietet mit seiner charmanten Landschaft großartige Routen zum Klettern und Wandern. Zwischen Tag und Nacht weist der Nationalpark Temperaturunterschiede von bis zu 30 Grad auf.

Im Nationalpark können Besucher zahlreiche Naturwunder wie die Yedigöller-Seen, den Hacer-Wald, den Aksu-Canyon, Zamanti-Tal sowie die Kapuzbasi-Wasserfälle bewundern.

Der Park in der Provinz Nigde eignet sich insbesondere hervorragend für Fotografen, Kletterer, Naturliebhaber und Wanderer. Zwischen April und Oktober wird zudem auf einer Strecke von ca. 15 Kilometer im Fluss Zamanti des Parks Rafting durchgeführt. Damit eignet sich ein Besuch hier auch großartig für Menschen, die auf der Suche nach Abenteuer und Adrenalin-Kicks sind.

Ferner ist es in der Nähe der Wasserfälle möglich zu campen oder in den kleinen Holzhütten des Parks zu herbergen.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.