Türkei: 650 Jahre alte Bibel in Tekirdag beschlagnahmt

21.1.2021 16:31 Uhr

Zwei Personen wurden von den Gendarmerieteams in der nordwestlichen Provinz Tekirdag wegen des Schmuggels einer nach ersten Schätzungen 650 Jahre alten Manuskriptbibel festgenommen.

Es wurde berichtet, dass die Verdächtigen nach Kunden gesucht hatten, um die auf Gazellenhaut gestickte Bibel für drei Millionen türkische Lira (ca. 333.000 Euro) zu verkaufen.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.