dha

Türkei: 574 Tote, 27.069 Infizierungen mit dem Coronavirus

5.4.2020 19:35 Uhr

Am Sonntag wurde in der Türkei erstmals die 20.000-Marke bei täglichen Coronavirus-Tests geknackt. Davon fielen 3.135 positiv aus, was die Gesamtzahl an Infektionen Coronavirus auf 27.069 steigen lässt. 574 Menschen starben an der Lungenkrankheit Covid-19, wie der türkische Gesundheitsminister Fahrettin Koca auf dem Kurznachrichtendienst Twitter meldete.


Quelle: covid19.saglik.gov.tr

Die Zahl der detektierten Infektionsfälle in der Türkei hält sich stabil bei rund 15 Prozent aller Tests. Die Sterblichkeitsrate liegt in der Türkei weiterhin bei knapp oberhalb von 2,1 Prozent im Verhältnis zu den Infektionszahlen.

256 Personen wurden am Sonntag als geheilt entlassen, was die Zahl der Genesenen auf 1042 bringt. 1381 befinden sich auf Intensivstationen, 935 mussten intubiert werden. Bis heute wurden in der Türkei 181.445 Coronavirus-Tests durchgeführt.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.