Trump: Keine Gegenschläge – dafür neue Sanktionen

9.1.2020 10:30 Uhr

Nach den iranischen Raketenangriffen auf US-Stützpunkte im Irak hat US-Präsident Donald Trump neue Wirtschaftssanktionen gegen Teheran angekündigt, jedoch keine militärische Vergeltung. Der Iran scheine sich in dem eskalierenden Konflikt zurückzunehmen, "was eine gute Sache für alle Beteiligten und eine sehr gute Sache für die Welt ist".

(SE/AFP)