Trump beharrt in Kongressrede auf Grenzmauer

6.2.2019 12:30 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede zur Lage der Nation vehement an die oppositionellen Demokraten appelliert, eine Einigung im erbitterten Streit um den Staatshaushalt und die Einwanderung zu ermöglichen. Wie ein Kompromiss aussehen könnte, zeigte er in seiner Ansprache aber nicht auf. Stattdessen beharrte Trump auf seiner Grenzmauer. Sie wird von den Demokraten abgelehnt.

(SE/AFP)