Trotz Regen: Aktivisten harren am Großen Stern aus

9.10.2019 7:30 Uhr

Aktivisten des Bündnisses Extinction Rebellion hatten am Montag Verkehrsknotenpunkte in Berlin besetzt, darunter den Großen Stern. Nach einer kalten Nacht harren dort dutzende Umweltschützer weiter aus. Sie wollen die Kreuzung noch bis mindestens Ende der Woche blockieren.

(SE/AFP)