Hürriyet

TOTAL Oil wird neuer Hauptsponsor der Türkischen Basketball Föderation

6.8.2019 19:50 Uhr

Mit den Unterschriften des Präsidenten des TBF und des Vorstandsvorsitzenden der Demirören Holding, Yildirim Demirören, ist es beschlossene Sache: TOTAL Oil wird der neue Hauptsponsor der Türkischen Basketball Föderation.

Bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung hat zuerst der Präsident des TBF, Hidayet Türkoglu, das Wort ergriffen und sich bei Yildirim Demirören für die Unterstützung des Nationalteams bedankt.

In seiner Rede unterstrich Demirören, dass man bereits in der Vergangenheit den Basketball unterstützt habe – als das Unternehmen Milangaz das Sponsoring für Besiktas übernahm. In jener Saison konnte Besiktas gleich drei Pokale abräumen: den türkischen Pokal, den FIBA-Challenge-Pokal und zum krönenden Abschluss die Meisterschaft.

"Ich glaube daran, dass unsere Nationalmannschaft von Erfolg zu Erfolg laufen wird. Und wir werden mit den Logos von Demirören und Total an der Seite unserer Mannschaft sein.", so Yildirim Demirören bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung.

Sponsoring für drei Jahre

Wie Demirören weiter in seiner Rede verriet, solle der Sponsoring-Vertrag über drei Jahre laufen. Abschließend erinnerte Yildirim Demirören an den Gründer der Holding, seinen im letzten Jahr verstorbenen Vater Erdogan Demirören. Dieser prägte den Ausspruch: "Mut ist wichtig. Ein erfolgreicher Mann ist ein mutiger Mann". In diesem Sinne wolle man, wie einst Erdogan Demirören, der in seiner Zeit zahlreiche Sportclubs unterstützte, die Tradition fortführen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.