DHA

TOTAL Oil Türkei spricht Gebärdensprache

24.12.2018 21:35 Uhr

Der Ableger des französischen Mineralunternehmens TOTAL in der Türkei, TOTAL Oil Türkiye, hat im Rahmen einer neuen Kampagne sein Dienstleistungsspektrum erweitert.

In den Großstädten wie Istanbul, Ankara, Izmir und Bursa wurden die Mitarbeiter an insgesamt 34 TOTAL-Tankstellen in der Gebärdensprache ausgebildet. Sowohl das Kassenpersonal als auch die Tankwarte an den Zapfsäulen dieser Tankstellen bieten ab sofort ihre Dienste auch in der Zeichensprache an.

Vier Millionen Menschen mit Schwerhörigkeit

Die neue Kampagne der TOTAL Oil Türkiye, die seit April 2016 vom Demirören Konzern betrieben wird, wurde im Rahmen der institutionellen Selbstverantwortung für soziale Belange ins Leben gerufen, sagte das Vorstandsmitglied von TOTAL Oil Türkiye, Begüm Egesel zum Start der Kampagne unter dem Motto "Energie aus zwei Händen". In der Türkei lebten laut Angaben von Egesel, insgesamt vier Millionen schwerhörige Menschen. Um der sozialen Verantwortung gegenüber Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung gerecht zu werden, seien in Kooperation mit dem Bildungsverein für Schwerhörige, Mitarbeiter an 34 TOTAL-Tankstellen in vier Großstädten in der Gebärdensprache ausgebildet worden, so Egesel.

Ziel ist die Ausweitung der Kampagne

Nachdem in der ersten Etappe die Gebärdensprache an 20 TOTAL-Tankstellen in Istanbul, Ankara und Bursa eingeführt wurde, kamen diesen 14 weitere in der Metropole Izmir hinzu. "Unser Ziel ist es, im kommenden Jahr diese Kampagne in unserem landesweiten Tankstellennetz auszuweiten, um für Kunden mit Schwerhörigkeit eine Barrierefreiheit auf der Kommunikationsebene zu ermöglichen", sagte Egesel.

Akça: "TOTAL handelt verantwortungsvoll"

Ebru Akça, Vorsitzende des türkischen Bildungsvereins für Schwerhörige, wies auf die Schwierigkeiten, die Menschen mit Schwerhörigkeit im täglichen Leben begegneten, hin. "Dazu gehören auch jene, die beim Tanken an Zapfsäulen auftreten. Ziel dieser Kampagne ist, Menschen, die Einschränkungen beim Sprechen und Hören haben, eine Dienstleistung in einer Sprache anzubieten, die sie auch verstehen", sagte Akça und dankte dem Unternehmen Total Oil Türkiye für die Unterstützung und das verantwortungsvolle Handeln gegenüber Menschen mit Handicap.

TOTAL Oil Türkiye ist mit seinen landesweit knapp 500 Tankstellen das fünftgrößte Mineralunternehmen in der Türkei.

(ac/DHA)