afp

Toprak und Osako vor Rückkehr in den Kader

24.10.2019 18:32 Uhr

Werder Bremen hatte seit Beginn der Saison mit einem extrem hohen Krankeits- und Verletzungsstand zu kämpfen. Jetzt entspannt sich die Lage langsam ein bisschen: Offensivallrounder Yuya Osako (29) und Innenverteidiger Ömer Toprak (30) stehen vor der Rückkehr in den Kader.

"Beide haben die Trainingswoche gut überstanden und werden heute trainieren. Sie sind definitiv Kandidaten für das Wochenende", sagte Trainer Florian Kohfeldt (37) vor der Partie bei Bayer Leverkusen (Samstag, 18.30 Uhr/Sky).

Muskuläre Probleme

Osako und Toprak hatten zuletzt mit muskulären Problemen zu kämpfen. "Ömer ist naturgemäß noch einen Tick weiter, weil er auch schon wieder länger im Training dabei ist als Yuya", sagte Kohfeldt: "Bei Yuya ist aber auch alles möglich - von Startelf über Bank bis hin zur Möglichkeit, dass er noch geschont wird." Kapitän Niklas Moisander (34) soll nach seiner Muskelverletzung nach dem Leverkusen-Spiel wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.