imago images / ZUMA Press

Tennisprofi Djokovic 250 Wochen auf Platz eins

6.5.2019 17:26 Uhr

Als Nummer eins der Weltrangliste geht der serbische Tennisprofi Novak Djokovic in seine insgesamt 250. Woche. Nach Angaben der Spielerorganisation ATP vom Montag ist der 31-Jährige der fünfte Spieler nach Roger Federer (310), Pete Sampras (286), Jimmy Connors (268) und Ivan Lendl (270), der diese Marke während seiner Karriere erreicht hat.

Aktuell führt Djokovic das Ranking mit 11.160 Punkten vor dem Spanier Rafael Nadal (7765) und Roger Federer (5590) an. Der Schweizer verbesserte sich auf Rang drei und verdrängte den aktuell kriselnden deutschen Jungstar Alexander Zverev (5565) auf Platz vier.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.