imago/Winfried Rothermel

Tarifeinigung zwischen Bahn und Lokführer in Sicht

4.1.2019 8:59 Uhr

Es zeichnet sich eine Einigung im Tarifstreit zwischen Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL ab. Es wurde für Freitag zu einer gemeinsamen Pressekonferenz in Frankfurt/Main eingeladen.

Am Vortag hatte sie dies nur im Falle einer Einigung angekündigt. Weder die Bahn noch die GDL wollten sich zunächst äußern. Nach Angaben der Bahn wollen beide Seiten "über den Stand der Verhandlungen informieren". Im Dezember hatte die Bahn schon mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ein Tarifergebnis erzielt.

(be/dpa)