imago images/Ralph Peters

Türkische Airline hebt wieder ab

17.12.2019 15:05 Uhr

Nach ungefähr einem Monat Pause nimmt die türkische Airline Atlas Global ihre Flüge wieder auf. Das geht aus einer Mitteilung auf ihrer Webseite hervor. Atlas Global fliegt auch nach Deutschland. Ab Samstag, 21. Dezember, um 11.15 Uhr Ortszeit (9.15 Uhr MEZ) sollen ihre Flugzeuge - nach eigenen Angaben sind es 25 - wieder fliegen.

Reservierungen seien schon jetzt wieder möglich, hieß es am Dienstag auf der Webseite.

"Neue Phase der Restrukturierung"

Ende November hatte die Gesellschaft ihre Flüge vorerst ausgesetzt. Man sei in eine "neue Phase der Restrukturierung" eingetreten, hieß es vage. Türkischen Medienberichten zufolge machte die Firma unter anderem einen Anstieg der Kosten und den Verfall der türkischen Lira verantwortlich.

Für Fragen zu Tickets von Flügen, die seit Beginn der Pause nicht gestartet sind, bietet die Airline auf der Webseite Kontakt zu einem Kundencenter an. Anfragen würden bis 20. Dezember bearbeitet.

(an/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.