dpa

Superstar Curry kassiert mit Golden State Warriors Niederlage

25.10.2019 12:19 Uhr

Das war wohl nicht der Saisonauftakt, den sich NBA-Superstar Stephen Curry vorgestellt hatte. Die Warriors verloren deutlich gegen die Los Angeles Clippers mit 122:141 (54:65).

Der 31 Jahre alte Curry kam auf 23 Punkte, sein Teamkollege D’Angelo Russell verbuchte 20 Zähler. Bei den Clippers überzeugte NBA-Finals-MVP Kawhi Leonard mit 21 Punkten und neun Assists. Lou Williams steuerte 22 Punkte bei. Für die Clippers war es der zweite Erfolg im zweiten Saisonspiel.

Die Houston Rockets zogen ohne den deutschen Nachwuchs-Center Isaiah Hartenstein gegen die Milwaukee Bucks mit 111:117 (66:50) den Kürzeren. Liga-MVP Giannis Antetokounmpo startete mit einem Triple-Double in die Saison (30 Punkte/13 Rebounds/11 Assists). Russell Westbrook erzielte bei seinem Debüt für Houston 24 Punkte und holte 16 Rebounds. James Harden kam auf 19 Zähler und 14 Assists.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.