imago images / Arnulf Hettrich

SunExpress erweitert Codeshare-Flüge mit Lufthansa

25.10.2020 18:19 Uhr

SunExpress erweitert sein laufendes Codeshare-Abkommen mit Lufthansa in der Wintersaison um wöchentliche Flüge von Frankfurt am Main nach Antalya, Izmir und Ankara.

Seit zwei Jahren werden wöchentliche Codeshare-Flüge von SunExpress und Lufthansa von München in die türkischen Städte Izmir, Antalya und Ankara durchgeführt. Nun sollen auch wöchentliche Flüge von Frankfurt am Main aus in diese Städte aufgenommen werden.
Im Rahmen der Vereinbarung werden Anschlussflüge, die von SunExpress durchgeführt werden, auch Lufthansa-Flugnummern enthalten. Daher können Ticketreservierungen für denselben Flug gleichzeitig über lufthansa.com als auch alle anderen Vertriebskanäle der Fluggesellschaft vorgenommen werden, erklärte Max Kownatzki, CEO von SunExpress: "Neben einer Vielzahl attraktiver Anschlussflüge können Passagiere, die von der Türkei zum deutschen Flughafen Frankfurt reisen, jetzt auch problemlos von schnellen Transfer- und Anschlussflügen profitieren, die im [Frankfurter, Anm. d. Red.] Terminal 1 angeboten werden."

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.