imago/ZUMA Press

Sultan Abdullah: Neuer König für Malaysia

24.1.2019 11:32 Uhr

Malaysia hat den Sultan des Bundesstaats Pahang, Tengku Abdullah (59) als neuen König bis 2024 gewählt. Der bisherige König Muhammad V. (49) ist am Anfang des Monats zurückgetreten.

Der 59-Jährige übernimmt das Amt vom bisherigen König Muhammad V. (49), der Anfang des Monats überraschend zurückgetreten war. Grund dafür war wohl seine Hochzeit mit einer ehemaligen "Miss Moskau". Offiziell bestätigt wurde die Vermählung jedoch nie.

Sultan Abdullah wurde in geheimer Sitzung von den neun "königlichen Familien" des 32-Millionen-Einwohner-Lands in Südostasien zum König gewählt. Er ist nun der 16. Yang di-Pertuan Agong ("Der, der zum Herrscher gemacht wurde"). Die Besonderheit: Abdullah ist König mit von vornherein begrenzter Amtszeit. 2024 ist ein anderer Sultan an der Reihe. So ist das in Malaysia - einem Land mit mehrheitlich muslimischer Bevölkerung - alle fünf Jahre üblich.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.