afp

Stendel unterschreibt bei Heart of Midlothian

8.12.2019 13:52 Uhr

Von der zweiten englischen Liga, der Championship, in die erste schottische Liga, der Scottish Premiership. Daniel Stendel, der ehemalige Bundesligacoach von Hannover 96, wurde beim Tabellenletzten der zweiten Liga in England, dem FC Barnsley, vor zwei Monaten entlassen. Nun heuert er in Schottland beim Traditionsverein Heart of Midlothian an, der ebenfalls in der Nähe der Abstiegszone steht.

Der frühere Bundesligatrainer Daniel Stendel (45) hat einen neuen Job gefunden. Zwei Monate nach seiner Entlassung beim englischen Fußball-Zweitligisten FC Barnsley hat der ehemalige Coach von Hannover 96 beim viermaligen schottischen Meister Heart of Midlothian einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Stendel wird am Dienstag seine neue Stelle beim Tabellenzehnten der Scottish Premiership antreten. Der früherer Profi war Anfang Oktober nach zehn Spielen ohne Sieg in Folge von Barnsley gefeuert worden, nachdem er als Teammanager mit den Nordengländern im vergangenen Sommer den Aufstieg in die Championship gefeiert hatte.

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.