dha

Starke Regenfälle in Istanbul: Pegel der Staudämme steigt

12.1.2021 8:58 Uhr

Am Wochenende fiel in Istanbul endlich der heißersehnte Regen, der auch bei den Staudämmen für einen Wasseranstieg sorgte. Nicht viel, aber immerhin: während am Samstag die Talsperren rund um Istanbul insgesamt zu 19,16 Prozent gefüllt waren, haben die heftigen Regenfälle über das Wochenende für einen Anstieg auf 21,13 Prozent gesorgt.

Und noch ist kein Ende in Sicht: in dieser Woche soll es in Istanbul kräftig weiterregnen. Ab Donnerstag soll der Regen sogar in Schnee übergehen – was für die Füllstände in den Staudämmen die idealste Variante des Niederschlags ist. Durch die Regenfälle am Wochenende hat Istanbul immerhin Wasser für rund acht Tage hinzugewonnen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.