Spanner-Videos aus der Umkleide: Mini-Kameras sorgen für Ärger

17.4.2019 13:30 Uhr

Sie sind winzig klein und werden in Südkorea zum großen Problem: versteckte Spionage-Kameras. In Südkorea nimmt die Verbreitung von heimlich gefilmten Videos immer weiter zu. Doch nicht nur die Mini-Kameras sind ein Problem, oft werden auch Smartphones bei den Vorfällen verwendet.

(it/afp)