imago images / Rolf Kremming

Spaß und Abwechslung sind garantiert

14.9.2019 14:47 Uhr

Von der Hagia Sofia zum Dolmabahce-Palast, von der Blauen Moschee zur Cisterna Basilika – die Sehenswürdigkeiten Istanbuls wollen Sie sich nicht entgehen lassen, auch nicht, wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind.

Abwechslung und kindgerechtes Urlaubsprogramm tun dem Familienfrieden aber gut. In Istanbul haben Sie viele Möglichkeiten.

Auf lehrreicher Safari

Der Jungle Istanbul ist ein Reptilien-Zoo im Erdgeschoss der Istanbul Shopping Mall, in dem mehr als 400 Tierarten zu Hause sind. Die Route durch den Park ist aber nicht nur spannend, sondern auch informativ, denn die Besucher erfahren einiges über Naturschutz und welchen Teil sie zum Schutz bedrohter Tiere beitragen können. Preise können auch gewonnen werden. Ein Highlight der Dschungel-Safari ist der Kerker, der von Schlangen, Spinnen und anderem Krabbeltier bewohnt wird.

instagram/jungleistanbul

Nervenkitzel pur

Der Istanbul Themenpark schließt an die Istanbul Shopping Mall an. Dort sorgt die Nefeskesen ("Breathtaker"), die viertgrößte Achterbahn der Welt, für Nervenkitzel. Platziert ist sie auf einem Plateau, 20 Meter über der Parkebene. Auf 110 km/h in nur drei Sekunden bringt es die Formel-1-thematisierte Katapult-Achterbahn, die zum Teil fast 50 Meter hoch ist.

Neben dieser Achterbahn gibt es eine zweite, in der auch kleine Gäste fahren dürfen, eine Wikinger-Wasserbahn, deren Boote aus 15 Metern Höhe in die Fluten stürzen, den Tower of Justice als Aussichtsplattform für einen Blick auf Istanbul und vieles mehr. Die 360-Grad-Unterhaltungsstation eignet sich für Gäste jeden Alters. Mit Shows auf der Eventbühne, einem Konzert oder Open-Air-Kino kann der Tag in Festivalstimmung ausklingen.

Unter dem Meer

Im SEA LIFE Istanbul können Meerestiere aus nächster Nähe erlebt werden. Besonders spektakulär ist der 83 Meter lange Ozeantunnel, der einen Panoramablick auf die Unterwasserwelt bietet. Mehr als zwanzig Themenbereiche wollen entdeckt werden, beispielsweise die Clownfish-Passage, die Stachelrochen-Bucht und der Regenwald. Im "Königreich der Haie" gibt es verschiedene Haiarten zu bestaunen, z. B. Hammerhai, Zebrahai und Sandtigerhai. Den ganzen Tag über können auch Fütterungen erlebt werden.

instagram/sealifeistanbul

Kinder lieben die Touchpool-Experience, bei der Seesterne und Krebse berührt werden können, sowie "Amazing Creations". Bei diesem interaktiven Erlebnis wird der Traumfisch gezeichnet, ausgemalt und mit einem Multimedia-Scanner eingescannt. In einem digitalen Aquarium erwachen die erschaffenen Kreaturen schließlich zum Leben.

Noch mehr zu unternehmen

Neben dem Miniaturk, einem der weltweit größten Open-Air-Miniaturparks, gibt es in Istanbul das LEGOLAND Discovery Center und das Aquarium mit mehr Unterwasserwelten. Spaß bringt auch das KidZania, ein Activity Center, wo Kinder realistische Rollenspiele spielen. Im Jurassic Land kann die Welt der Dinosaurier entdeckt werden.

(jk)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.