dha

Skisaison eröffnet: Erste ausländische Touristen in Erciyes eingetroffen

20.12.2020 11:36 Uhr

Das Erciyes Wintersportgebiet in Kayseri hat am Wochenende seine ersten Touristen aus der Ukraine empfangen. Mit einem Charterflieger kamen rund 200 Urlauber, um in einem der größten Skizentren der Türkei ihren Winterurlaub zu verbringen.

Offiziell wurde die Saison bereits am Dienstag, den 15. Dezember eröffnet. Am Samstag kam nun der erste Flieger aus der Ukraine an. Erciyes ist dabei das bisher einzige Skizentrum, dass durch die börsennotierte Inspektions-, Klassifikations- und Zertifizierungsgesellschaft Bureau Veritas die Auszeichnung als "Safe Ski Resort" erhalten hat. Der Generaldirektor von Bureau Veritas für die Türkei, Aserbaidschan und Georgien, Umut Balaban, erklärte: "Dieses Zertifikat, dass das Erste in der Türkei und weltweit ist, zeigt, dass diese Anlage vollkommen sicher ist." So wurden zahlreiche Vorkehrungen getroffen, um eine Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden.

Der Bürgermeister von Kayseri, Dr. Memduh Büyükkilic, zeigt sich optimistisch: "Ab jetzt werden jede Woche Charterflüge aus Russland, der Ukraine und Polen ankommen."

Das Erciyes Skizentrum verfügt über 18 Skilifte und mehr als 100 Kilometer an Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.