Shakira vom Vorwurf des Plagiats freigesprochen

19.5.2019 8:30 Uhr

Die kolumbianischen Superstars Shakira und Carlos Vives sind vom Vorwurf des Plagiats freigesprochen worden. Ein Gericht in Madrid wies eine Klage im Zusammenhang mit ihrem Hit "La Bicicleta" zurück. Es gebe keine Anhaltspunkte dafür, dass Shakira und Vives bei dem kubanischen Sänger Liván Rafael Castellanos abgekupfert hätten.

(SE/AFP)