Seehofer: "Die Gefährdungslage ist sehr hoch"

21.2.2020 21:00 Uhr

Nach dem Anschlag von Hanau wird zum Schutz der Bevölkerung in ganz Deutschland die Polizeipräsenz erhöht. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sprach in Berlin von einer "sehr hohen" Gefährdungslage durch den Rechtsextremismus.

(SE/AFP)