Seattle: Betrunkener rast in Menschengruppe - Eine Tote, eine Verletzte

6.7.2020 13:00 Uhr

Ein betrunkener Fahrer hat in Seattle seinen Luxuswagen in die Menschenmenge eines Anti-Rassismus-Protests gelenkt und dabei zwei Frauen erwischt. Eine der Frauen starb, eine weitere wurde verletzt.

(SE/DHA)