epa/Pontus Stenberg

Schwedischer Kronjuwelendiebstahl: Viereinhalb Jahre Haft für Räuber

22.2.2019 13:16 Uhr

Es ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle Schwedens - jetzt wurde der 22-Jährige, der die Kronjuwelen aus dem Dom zu Strängnäs stahl, zu vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.

Das teilte das Bezirksgericht von Eskilstuna mit. Der 22-jährige Schwede werde wegen schweren Diebstahls und versuchten Diebstahls weiterer Kronjuwelen aus dem Dom zu Strängnäs bei Stockholm belangt. Die Kronjuwelen waren Ende Juli 2018 aus dem Dom etwa 70 Kilometer westlich von Stockholm gestohlen worden.

Erst Anfang Februar 2019 sind die Kronjuwelen wieder aufgetaucht, zwei weitere Männer sitzen wegen des Verdachts auf Hehlerei in Untersuchungshaft.

(be/dpa)