epa/Salvatore Di Nolfi

Schwedens Außenministerin tritt zurück

6.9.2019 16:48 Uhr

Margot Wallström, die Außenministerin Schwedens, will aus der Regierung ausscheiden. Der Zeitung «Dagens Nyheter» sagte die 64-Jährige am Freitag, sie habe Ministerpräsident Stefan Löfven mitgeteilt, dass sie aus familiären Gründen zurücktreten möchte.

«Ich mache das, weil ich mehr mit meinem Mann, meinen Kindern und meinen Enkeln zusammen sein will, nicht aus Protest», sagte Wallström.

Rücktritt überrascht

Die Sozialdemokratin ist seit fünf Jahren Außenministerin in der rot-grünen Regierung. Ihre Rücktrittsankündigung kommt überraschend. In der vergangenen Woche hatte Wallström noch an den Friedensgesprächen im Jemen teilgenommen.

<h4></h4>(an/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.