imago/Chromorange

Schwarzwald: Achtjährige von Dachlawine verschüttet

10.2.2019 21:03 Uhr

Das kleine Mädchen aus Frankreich ist vollständig von herabrutschenden Schneemassen begraben worden. Ersthelfer konnten das lebensgefährlich verletzte Kind befreien.

Die Achtjährige wurde unter den Schneemassen vollständig begraben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Eltern und hinzugerufene Ersthelfer befreiten das Kind mit Schaufeln und versuchten es wiederzubeleben. Nach einer weiteren Versorgung durch Rettungskräfte wurde das Kind mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.