dpa

Schröder unterliegt mit OKC bei den Lakers

20.11.2019 9:20 Uhr

Trotz starker Leistung musste Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder mit seinen Oklahoma City Thunder eine Niederlage gegen die Los Angeles Lakers einstecken.

Die Thunder mussten sich bei den Los Angeles Lakers mit 107:112 (53:63) geschlagen geben. Der 26-jährige Braunschweiger erzielte 31 Punkte in der Auswärtspleite.

Superstar LeBron James verbuchte mit 25 Punkten, elf Rebounds und zehn Assists das fünfte Triple-Double der laufenden Saison. LAs Anthony Davis war mit 34 Punkten der Topscorer der Partie. Für OKC war es die neunte Niederlage in 15. Saisonspiel. Die Lakers sind mit einer Bilanz von zwölf Siegen und zwei Pleiten weiter das beste Team im Westen.

Comeback für Armelo Anthony

Der zehnfache NBA-Allstar Carmelo Anthony zog bei seinem NBA-Comeback mit den Portland Trail Blazers auswärts gegen die New Orleans Pelicans mit 104:115 (54:53) den Kürzeren. Der 35-jährige Anthony erzielte zehn Punkte. Aufseiten der Pelicans war Jrue Holiday mit 22 Punkten und zehn Assists am erfolgreichsten. Portland belegte aktuell den vorletzten Platz im Westen.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.