dpa

Schröder führt Oklahoma zum Sieg gegen Utah Jazz

10.12.2019 14:28 Uhr

Mit 27 Punkten war Dennis Schröder der Topscorer beim Spiel seiner Oklahoma City Thunder gegen Utah Jazz und führte sein Team beim 104:90 (51:47) zum dritten Sieg in Folge. Auch die Boston Celtics setzten sich gegen die Cleveland Cavaliers durch.

Bei den Gastgebern aus Utah war Allstar Donovan Mitchell mit 26 Punkten am erfolgreichsten. OKC liegt aktuell auf dem siebten Platz in der Western Conference.

Boston Celtics auf Platz zwei der Eastern Conference

Die Boston Celtics konnten sich mit 110:88 (53:40) gegen die Cleveland Cavaliers durchsetzen. Der 27 Jahre alte Daniel Theis erzielte zehn Punkte beim Heimsieg seines Teams. Aufbauspieler Kemba Walker war mit 22 Punkten Bostons Top-Performer. Die Celtics belegen nach dem vierten Sieg in Serie den zweiten Platz im Osten.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.