Süßer Eisbär-Nachwuchs in Berlin

3.12.2018 15:12 Uhr

Die Berliner Eisbärin Tonja hat in der Nacht zum Samstag erneut Nachwuchs zur Welt gebracht: ein etwa meerschweinchengroßes Jungtier. Tierpark-Direktor Andreas Knieriem ist zuversichtlich und drückt die Daumen. Von den zwei Jungtieren, die Tonja im Dezember 2017 geboren hatte, starb eines nach der Geburt; das zweite Junge mit dem Namen Fritz starb wenige Wochen spatter.

(SE/AFP)