Symbolbild: imago images / Jürgen Schwarz

San Diego: Fünf Tote durch Schüsse

17.11.2019 0:35 Uhr

Im kalifornischen San Diego starben fünf Menschen durch Schüsse, drei Kinder und zwei Erwachsene. Der tatverdächtige Schütze sei auch unter den Toten.

Laut US-Medien sind unter den Toten drei Kinder im Alter von drei bis neun Jahren. Am Tatort seien auch die Leichen einer 29-jährigen Frau und eines 31 Jahre alten Mannes gefunden worden. Ein weiteres Kind wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittler gehen von einem Fall von häuslicher Gewalt aus. Der tatverdächtige Schütze sei wohl unter den Toten, hieß es.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.