HDN

Salt Bae lösst mit Foto Shitstorm aus

10.6.2020 23:48 Uhr, von Andreas Neubrand

Seine Technik beim Schneiden und Salzen des Fleisches hat ihn weltweit berühmt gemacht. Doch nun hat der Restaurantbesitzer Nusret Gökce, auch bekannt als Salt Bae, mit nur einem Foto die Netzgemeinde gegen sich aufgebracht.

Auf dem Foto steht der bekannte Koch umringt von Rindern in der Mitte eines Schlachthauses. Darunter steht geschrieben: "Sehr wichtiges Treffen."

Shitstorm im Internet

Das Foto erhielt über 25.000 Kommentare und mehr als eine Million Likes. Doch viele Kommentare waren alles andere als positiv.

So schrieb der türkische Journalist Cem Seyman auf Twitter: "Dies ist eines der unmoralischsten, grausamsten und widerlichsten Fotos, die ich je gesehen habe. Es ist ein Foto einer arroganten Menschheit, die von der industriellen Produktion versklavt wurde und nun glaubt, Herr über alle Lebewesen zu sein."

"Alle Tiere sind gleich..."

Der Musiker Gökhan Özoguz von der bekannten Skagruppe Athena bezeichnete das Bild als "schrecklich."

Mit einem Zitat aus George Orwells Fabel "Farm der Tiere" reagierte der Schauspieler Ahmet Mümtaz Taylan: "Alle Tiere sind gleich, aber einige Tiere sind gleicher als andere."

Internationale Berühmtheit erlangte er durch ein Video, das ihn zeigt, wie er auf besondere Weise Fleisch salzt. 2019 wurde er beschuldigt, sich an den Trinkgeldern seiner New Yorker Angestellten bedient zu haben.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.