dpa

Saison-Aus für Keita

3.5.2019 13:40 Uhr

Im Saisonendspurt muss Trainer Jürgen Klopp auf den früheren Leipziger Naby Keita verzichten.

Der 24-Jährige zog sich bei der 0:3-Niederlage der Reds im Halbfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Barcelona eine Adduktorenverletzung zu und fällt "mindestens zwei Monate aus", wie Klopp erklärte.

Mittelfeldspieler Keita fehlt Liverpool damit sowohl im Rückspiel gegen Barcelona am kommenden Dienstag als auch in den verbleibenden beiden Ligapartien bei Newcastle United (Samstag) und zu Hause gegen die Wolverhampton Wanderers (12. Mai).

Liverpool auf Rang zwei

Zwei Spieltage vor Saisonende liegt Liverpool in der englischen Premier League einen Zähler hinter Spitzenreiter Manchester City auf Rang zwei. Angaben des FC Liverpool zufolge verpasst Keita auch die Teilnahme am Afrika-Cup mit seinem Heimatland Guinea in Ägypten (21. Juni bis 19. Juli).

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.