Sachsen: CDU macht Wahlkampf rundum den Strukturwandel

26.8.2019 18:00 Uhr

Eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen macht die CDU deutlich, dass sie den Strukturwandel in der Braunkohleregion voranbringen möchte. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer versichert, dass ein erfolgreicher Ausstieg aus der Kohlverstromung, Sachsen zu einen "Turbo" für ganz Deutschland könnte.

(SE/AFP)