DHA

Sabiha Gökcen Flughafen wird schneller - PCR-Test-Atteste liegen in 2,5 Stunden vor

15.10.2020 16:03 Uhr

Das Konsortium, das die Covid-19-Tests am Flughafen Sabiha Gökcen in Istanbul durchführt, gab bekannt, dass die Dauer der Testergebnisse aufgrund der Verbesserungen und organisatorischen Änderungen, von sechs Stunden auf etwa 2,5 Stunden reduziert wurde.

Dr. Müjdat Aytekin erklärte: "Wir möchten, dass die Passagiere die PCR-Testergebnisse so schnell wie möglich erhalten. Die Passagiere kommen zuerst hierher und melden sich an den Schaltern an. Nachdem die Aufzeichnungen gemacht wurden, entnehmen wir den Individuen Hals- und Nasenschwefelproben. Die entnommenen Proben werden so schnell wie möglich verpackt und an unsere Labore geliefert. Im Zollbereich des Flughafens befindet sich ein uns zugewiesener Bereich, wo die Proben hingeschickt werden."

Bild: dha

"Wir gehen davon aus, dass die Türkei den schnellsten PCR-Labortest hat, den es bislang gibt. Die Geschwindigkeit des Dienstes ist hier sowohl für abfliegende als auch für ankommende Passagiere wichtig. Zum Zeitpunkt unserer Ankunft wurden hier Testergebnisse für ca. 6 Stunden angegeben. Sobald wir ankamen, reduzierten wir diesen Prozess auf 3 Stunden. Seit gestern haben wir ein neues Gerät hinzugefügt, um die Geschwindigkeit noch weiter zu erhöhen. Ab heute geben wir den Passagieren Testergebnisse in 2,5 Stunden", fügte Aytekin hinzu.

Gebühren von 250 Lira

Über die PCR-Testgebühr sagte Aytekin: "Die vom Gesundheitsministerium festgelegte Gebühr für die Tests an allen Flughäfen beträgt 250 Lira [etwa 27 Euro]. Auch wir bieten unseren Service für denselben Preis an. Außerhalb zahlen Menschen in den Krankenhäusern das Doppelte dieser Gebühr. Hier möchten wir unseren Passagieren den schnellsten und zuverlässigsten Service bieten und sicherstellen, dass sie pünktlich am Ziel ankommen.“

Tester können Ergebnisse digital erhalten

Zuletzt erklärte Dr. Aytekin: "Tester können die Ergebnisse mit Unterschrift vom Ergebnisschalter erhalten. Wenn der Passagier türkischer Staatsbürger ist, kann er das Ergebnis dieses Tests über den "E-Puls" (E-Nabiz) des HSYS erhalten. Wenn er ein Ausländer ist und von einem anderen Flughafen ins Ausland geht, können wir ihm eine SMS oder die Ergebnisse digital zusenden."

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.