imago images / ZUMA Press

Russen entdecken Ski-Urlaub in der Türkei für sich

24.10.2020 16:33 Uhr

Russische Touristen machten in dieser schweren Corona-Saison einen Großteil der Urlauber in der Türkei aus. Und nun haben sie allem Anschein nach nicht nur Gefallen an den schönen Stränden von Antalya und Mugla gefunden, sondern auch die Skigebiete in der Türkei für sich entdeckt.

Die beiden russischen Reiseveranstalter Coral Travel und Pegas Touristik planen Flüge über die Wintersaison in die Skigebiete von Erzurum und Kayseri, berichtet das Reiseportal TurizmGüncel.com.

Pauschal-Skiurlaub in Uludag und Kartalkaya

Coral Travel plane, Flüge mit Royal Flights von Moskau nach Kayseri und Erzurum durchzuführen, und das bis zum 18. März. Zudem sollen zwischen dem 3. Januar und dem 18. März zusätzlich Flüge von St. Petersburg nach Erzurum durchgeführt werden.

Auch Pegas Touristik beginnt ab dem 27. Dezember Flüge zwischen Moskau und Erzurum sowie Kayseri bis zum 28. März. Zusätzlich hierzu wird der Reiseanbieter Touren in die beliebten Skigebiete von Uludag und Kartalkaya mit Anflug über Istanbul organisieren.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.