dha

Rückgang bei Neuinfektionen mit Coronavirus in der Türkei

17.5.2020 18:56 Uhr

Der Sonntag zeigt einenRückgang bei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in der Türkei: Waren es gestern 1610 neue Fälle, kamen am Sonntag "nur" 1368 neue Fälle hinzu. Damit steigt die Zahl der Infizierten insgesamt auf 149.435 - 4140 starben insgesamt an der Krankheit. Am Sonntag verstarben 44 Patienten an Covid-19.


Grafik: covid19.saglik.gov.tr

Erstmals seit längerem gibt es einen Anstieg bei den Intensivpatienten zu beobachten. Diese stiegen von Samstag auf Sonntag von 906 auf 914. 468 Menschen müssen immer noch künstlich beatmet werden.

Bis zum heutigen Tag konnten 109.962 Menschen von Sars-CoV-2 geheilt werden, 1825 davon am heutigen Sonntag. Gesundheitsminister Fahrettin Koca forderte die Menschen dazu auf, sich weiterhin möglichst viel zuhause aufzuhalten. Vor allem in den nächsten beiden Tagen, in denen in 15 Provinzen weiterhin Ausgangsverbote herrschen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.