imago images / LaPresse

Ronaldo nach Verletzung wieder im Training

9.4.2019 17:30 Uhr

Superstar Cristiano Ronaldo kann nach seiner Verletzung das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League mit Juventus Turin bei Ajax Amsterdam bestreiten.

Juve-Coach Massimiliano Allegri berief den 34-Jährigen in den Kader, wie aus einer Mitteilung des Clubs am Dienstag hervorging. Der Portugiese, mit dem Italiens Rekordmeister Juventus Turin den lang ersehnten Titel in der Königsklasse holen will, hatte wegen einer Verletzung am Oberschenkelmuskel in den letzten Spielen aussetzen müssen, zuletzt aber wieder am Training teilgenommen.

Auch der kürzlich wegen einer Herzoperation angeschlagene deutsche Nationalspieler Sami Khedira steht im Kader. Team-Kollege Emre Can dagegen wird am Mittwoch nicht zum Einsatz kommen.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.