Hürriyet

Romantische Orte in der Türkei für den ersten Schneefall

17.12.2020 21:15 Uhr

Für viele Menschen ist der faszinierendste Teil des Winters der erste Schneefall. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die magischen weißen Landschaften sich zeigen. Eine Jury von Reise-Experten hat fünf beeindruckende Orte der Türkei gewählt, wo Paare oder Familien den ersten Schnee des Jahres beobachten und wunderschöne Landschaften genießen können.

Beysehir-See, Konya

Der atemberaubende Beysehir-See in Konya mit seinem tiefblauen Wasser, umgeben von üppigen Kiefernwäldern, die im Winter mit Schnee bedeckt werden, erhält am Ende des Jahres eine romantische Atmosphäre, die selbst Singles in den Bann zieht. Der Beysehir-See ist ein relativ unbekannter Ort für seine Winterlandschaften und daher ein großartiges Reiseziel für diejenigen, die auf der Suche nach Ruhe und Frieden sind. Der See ist ein zudem ein "wichtiges Naturgebiet" im Winter und besitzt süße Kaffeehäuser für niedliche Dates.

Safranbolu, Karabük

In Safranbolu gibt es dutzende historische Häuser, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Obwohl die Region zu jeder Jahreszeit bewundernswert ist, ist sie im Winter mit dem ersten Schneefall ein absolutes Highlight. Der Hidirlik-Hügel und der Glockenturm bieten hierbei die besten Aussichtspunkte von Safranbolu.

Cumalikizik, Bursa

In Bursa gibt es viele Orte, die man besucht haben sollte, doch Cumalikizik steht ganz oben auf der Liste. Der Ort fasziniert mit seiner Natur, seinen lokalen Köstlichkeiten sowie den historischen Reichtümern – auch im Winter.

Schlendern Sie romantisch mit Ihrem Partner durch den Gassen des Dorfes während des ersten Schneefalles und machen Sie gemeinsam eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Cildir-See, Kars

Der Cildir-See in Kars friert im Winter komplett zu und verwandelt sich in eine märchenhafte Winterlandschaft. Obwohl es im Winter im Freien nicht so viele Unternehmungsmöglichkeiten gibt, bietet die Region des Sees tolle abwechslungsreiche Aktivitäten - wie beispielsweise Fischen im Inuiten-Stil und Pferde-Schlitten fahren. Statt Abenteuer-Feeling gibt es in der Region zudem die Möglichkeit, gemütlich an Lagerfeuern am Ufer oder Spaziergängen um den See zu entspannen.

Elmadag, Ankara

Elmadag, das im Frühling und im Sommer ein Hotspot für Natursportler ist, wird auch im Winter gut und gerne besucht. Elmadag ist etwa 29 Kilometer vom Zentrum von Ankara entfernt und ist ein beliebtes Ski-Zentrum.

Neben leckeren Restaurants können Besucher in der Umgebung auch im Winter picknicken. Und wem es zu kalt wird, der kann sich an seinen Partner kuscheln.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.