RKI betont Ernst der Lage - Maßnahmen noch Monate nötig

13.11.2020 9:00 Uhr

Die Corona-Lage in Deutschland ist nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) nach wie vor sehr ernst. Das Infektionsgeschehen nehme immer noch in ganz Deutschland zu, Kliniken meldeten zunehmend Engpässe. Das sagte RKI-Chef Lothar Wieler am Donnerstag in Berlin.

(SE/DPA)