Rehm in Coronakrise um Athleten besorgt: "Generation bricht weg"

6.4.2020 9:20 Uhr

Der dreimalige Paralympics-Sieger Markus Rehm sorgt sich aufgrund der Coronakrise um die Zukunft zahlreicher deutscher Leistungssportler. Ohne finanzielle Unterstützung könnte eine ganze Generation wegbrechen, fürchtet der 31-Jährige.

(SE/SID)