Rapperin M.I.A. singt für Julian Assange

6.11.2019 21:00 Uhr

Die britische Rapperin M.I.A. und die Mode-Designerin Vivienne Westwood haben bei einem Auftritt vor dem Innenministerium in London ihre Solidarität für den inhaftierten Wikileaks-Gründer Julian Assange bekundet.

(SE/AFP)