Hürriyet

Präsident Erdogan besucht Nationalistenführer Bahceli

1.8.2019 10:04 Uhr

Am Mittwoch besuchte der türkische Präsident Erdogan seinen Wahlverbündeten und Vorsitzenden der Partei der Nationalistischen Bewegung (MHP), Devlet Bahceli. Dabei sprachen die Beiden sowohl über innenpolitische Fragen als auch über die Außenpolitik.

Wie die Kommunikationsdirektion des Präsidialamtes mitteilte, habe das Treffen im Haus Devlet Bahcelis stattgefunden und rund eine halbe Stunde gedauert. Die Presse war bei dem Treffen nicht anwesend.

Bahcelis MHP und die AKP schlossen für die letzten Wahlen ein Wahlbündnis – die "Volksallianz" (Cumhur Ittifaki) – und stimmen bei Parlamentsfragen gemeinsam.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.