imago images / Xinhua

Präsident Erdogan übermittelt Oster-Grüße an Christen

12.4.2020 17:32 Uhr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Sonntag in einer Mitteilung den Christen zum Osterfest gratuliert. Er übermittelte seine besten Wünsche zu Ostern an "alle christlichen Mitbürger und der christlichen Gemeinde".

"Die Kultur der Koexistenz auf anatolischem Boden zementiert Frieden und Brüderlichkeit heute, so wie sie es in der Vergangenheit tat und auch in einer strahlenden Zukunft tun wird". Erdogan fügte hinzu, dass die Koexistenz von verschiedenen Glaubensrichtungen und Religionen seit Hunderten Jahren ein Vorbild für die Welt darstelle.

Der Präsident bedankte sich auch ausdrücklich bei jenen Christen, die sich der nationalen Solidaritätskampagne gegen den Ausbruch des Coronavirus angeschlossen hätten.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.