Symbolbild: imago images / Xinhua

Präsident Erdogan telefoniert mit Ministerpräsident Conte

18.8.2020 18:33 Uhr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan telefonierte am Montag mit dem italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte. Dabei standen Themen wie die Situation im östlichen Mittelmeer und Fragen zur Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen der Türkei und Italien auf dem Programm.

In dem Telefonat einigte man sich darauf, eine Lösung für die Situation im östlichen Mittelmeer zu suchen, die Frieden und Stabilität für alle beteiligten Länder verspreche. Präsident Erdogan und Ministerpräsident Conte wollen den Dialog auch in der Zukunft weiterführen und die Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Italien weiterführen- und ausbauen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.